Kundenlounge

 

 

 

Kennwort vergessen?

Schon registriert?

 

News

15.05.2007 

Management-Kompetenzen entwickeln

Wie kann man die Ressourcen von Führungskräften schonen und sie trotzdem mit den Themen konfrontieren, die für die Weiterentwicklung ihrer Kompetenzen notwendig sind?

 

Wie kann man bestehende Seminare mit den Möglichkeiten des Online-Lernens verbinden, um das Lernen noch effizienter und flexibler zu gestalten?

 

Zielgerichtet kommunizieren, Entscheidungen treffen, Prioritäten setzen - diese Aufgaben sind typisch für eine Führungskraft. Da sich angehende Führungskräfte auf diese und andere Situationen systematisch vorbereiten sollen, gibt es »Management als Beruf«. Dieses Lernangebot ist ein Teil des Management Development Programs. In weiteren Modulen dieses Programms können sich die Teilnehmer u.a. mit Themen wie »Kommunikation im Mitarbeitergespräch«, »Change Management«, »Komplexe Probleme lösen« oder dem »1x1 der Strategie« auseinandersetzen. Alle diese Programme setzen auf Blended Learning – also die Kombination von Seminaren und Workshops mit E-Learning.

»Management als Beruf« bildet den Einstieg in das Management Development Program. Das Programm bietet zukünftigen Führungskräften die Möglichkeit, virtuell und unverbindlich »Führungsluft zu schnuppern«. In sechs Episoden erleben die Teilnehmer, was es heißt, Führungskraft zu sein. Die Themen, mit denen sie konfrontiert werden, sind: (1) Organisieren, (2) Entscheiden, (3) Kontrollieren, Messen, Beurteilen, (4) Sitzungen leiten, (5) Persönliche Arbeitsmethodik, (6) Leistung beurteilen. Im Mittelpunkt steht die Auseinandersetzung mit praxisnahen Fällen aus dem Manageralltag, um eine klare Erwartungshaltung an die Teilnehmer zu kommunizieren. So müssen diese bei der Bearbeitung des Programms selbst aktiv werden und die Tagesordnung einer Führungskraft gestalten, die sich mit einem aktuellen Problem konfrontiert sieht. Ihre Vorschläge entscheiden dabei über den weiteren Verlauf des Programms.

Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie die Module des Management Development Programs in Ihr Unternehmen nutzbringend einbinden, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns auf Sie.