Kundenlounge

 

 

 

Kennwort vergessen?

Schon registriert?

 

News

27.06.2012 

Ausgezeichnetes Konzept zur Entwicklung von Gesundheitskompetenz

das HQ Programm „Gut ernährt. Gut bewegt.“

 

 

 

HQ, der Qualitätsanbieter für individuelle Lernmedien, konnte die Jury der Gesellschaft für Pädagogik und Information e.V. (GPI) mit dem neuartigen Programm „Gut bewegt. Gut ernährt.“ voll und ganz überzeugen.

 

Das Programm aus der Reihe „Betriebliches Gesundheitsmanagement“ wurde mit dem Comenius Award ausgezeichnet, mit dem  alljährlich pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch besonders wertvolle didaktische Multimediaprodukte ausgezeichnet werden.


Einen Trailer zum Programm und detaillierte Informationen finden Sie auf der Webseite zum Programm.

02.05.2012 

Corporate Health Convention 2012

Trendthema Stressmanagement

 

 

Der Messeauftritt von HQ war auch 2012 ein voller Erfolg. Viele interessante Gespräche und konkrete Anfragen haben uns bestätigt, dass die von HQ besetzten Themen Stressmanagement, primäre Prävention, Bewegung und Ernährung wichtige für den Unternehmenserfolg unserer Kunden sind – und in Zukunft noch wichtiger werden.

 

Dr. Haurand vom Institut für Stressmedizin und HQ Geschäftsführer Marcus Weniger haben in Ihrem Vortrag stressmedizinische Erkenntnisse präsentiert, die für die Gestaltung eines nachhaltigen Unternehmenserfolgs entscheidend sind. Besonderes Augenmerk haben sie dabei auf die primäre Prävention gelegt, die stressbedingte Erkrankungen schon vor dem Auftreten zu vermeiden hilft.

 

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie mehr zum Vortrag erfahren möchten!

20.04.2012 

Nachbericht Swiss E-Learning Conference (SeLC)

Mobiles Lernen ist Realität, Smart Work ist der Treiber

 

 

Die Swiss E-Learning Conference stand dieses Jahr ganz im Zeichen des Themas „Mobile Learning“.

 

HQ Consultant Dr. Jochen Robes sprach als Key Note Speaker zum Thema „Um was es wirklich geht: Von Mobile Learning zu Working Smarter“.

 

„Mobile Learning“ steht nach Ansicht vieler Experten unmittelbar vor dem Durchbruch. Nach den ersten vielfältigen und lehrreichen Experimenten der vergangenen  2-3 Jahren werden zunehmend sehr konkrete Konzepte in den betrieblichen Lernkontexten zur Anwendung gebracht.

 

Unsere HQ Consultants betreuen aktuell mehrere Mandate, bei denen Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Akademien sowie PE-Abteilungen sich die Vorteile des „mobile learning“ systematisch zu Eigen machen wollen. Insbesondere fasziniert dabei die „Mobilität an sich“ und die damit verbundene Möglichkeit, Lernprozesse fast nahtlos in die Arbeitsprozesse und in das „tägliche Leben“ zu integrieren.


Und genau diese enge Verbindung des „mobile learning“ zur täglichen Arbeit der modernen „Wissensarbeiter“ scheint der eigentliche Treiber für diese dynamische Entwicklung zu sein. Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie Beratungsbedarf zur Nutzung und Einführung von „mobile learning“ in Ihrem Unternehmen haben. Ideal für den Einstieg ist bspw. unser 2-tägiger Workshop „Working smarter“, in dem wir ausgewählten (Schlüssel-)Zielgruppen in Ihrem Unternehmen mit effektiven und effizienten Konzepten und Routinen in der neuen Lern- und Arbeitswelt vertraut machen.

29.03.2012 

Kurzvideos

das HQ Portfolio als Trailer

 

 

 

HQ entwickelt neben interaktiven Lernmedien auch sehr erfolgreich maßgeschneiderte, emotionale Kurzvideos. Sie werden in verschiedenen Kontexten bei Kunden eingesetzt, z.B. zur Vorstellung neuer Produkte, zur Sensibilisierung für ein Thema oder für die Vermittlung von Wissen.

 

Seit einiger Zeit sind immer mehr Formate und Themen hinzugekommen, die wir für unsere Kunden kurz und knackig auf den Punkt bringen. Das HQ Portfolio zu Kurzvideos haben wir in einem Showreel zusammengefasst und stellen es Ihnen auf YouTube gerne vor.

15.01.2012 

HQ auf der Learntec 2012

Die Learntec feiert 20jähriges Jubiläum: Vom 31.Januar. bis 2. Februar 2012 in Karlsruhe

 

HQ ist auch dieses Jahr wieder vor Ort. Senior Consultant Dr. Jochen Robes wird mit Claudia Bremer von der Uni Frankfurt am 2. Februar über sein "Projekt OpenCourse 2011 - Zukunft des Lernens: Connectivism in der Lernpraxis" berichten.

 

Treffen Sie uns zu persönlichen Terminen bei einer Tasse Kaffee, zum Mittagessen oder zum Frühstück - ganz wie es Ihnen beliebt.

 

Sprechen Sie uns einfach unter sd(at)hq.de oder unter der Telefonnummer 0611 992120 an.